Paulsberg [Studio] | Story
89
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-89,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-6.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Die Paulsberg Story –

von ersten Materialexperimenten zur Erlebniswelt.

Anfang

 

2010 ist das Geburtsjahr von Paulsberg. Die kreative Auseinandersetzung mit Textilbeton war der Startpunkt, eine Garage am Radebeuler Paulsberg der Geburtsort. Mit den drei Gründern Knut Krowas, Lars Schmieder und Mark Offermann waren wir von Beginn an mit unterschiedlichen Expertisen in Produktdesign, Marketing und Szenografie interdisziplinär aufgestellt.

Entwicklung

 

Aus unserem ersten Projekt, der Entwicklung eines Materialdemonstrators aus textilverstärkten Feinbeton, entstand eine komplette Möbelkollektion für den Innen- und Außenraum und die Gewissheit, dass Gestaltung eine wesentliche Rolle in der Kommunikation wissenschaftlicher Inhalte spielen sollte. Fließend waren die Übergänge vom Produktdesign in die Welt der Kommunikation und bald kamen erste Anfragen, nicht nur Materialien, sondern auch Produkte und Marken erlebbar zu machen.

Heute

 

Heute reicht unser Spektrum als Agentur von der Entwicklung von Produkten und Marken bis hin zu Veranstaltungen. Dabei stehen Konzept, Strategie und Leitbild für uns immer als Ausgangs- und das Erlebnis als Endpunkt. Wir bedienen uns der aus Film und Theater stammenden Arbeitsweise der Szenografie und wenden sie auf unsere Projekte an. Wir arbeiten immer interdisziplinär und sind regional stark vernetzt.

Ziele

 

Unsere Vision ist es, uns mit unserem Leistungsversprechen des Erlebnisses nachhaltig als Agentur im deutschsprachigen Raum zu etablieren. Wenn Innovationen greifbar, eine Marke sichtbar oder ein Produkt erlebbar gemacht werden sollen, wollen wir Ihr erster Ansprechpartner sein.

Wir inszenieren Ihre Marke, Produkte und Dienstleistungen.